Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Kreisgruppe Essen

Fortbildungsreihe "Stellung nehmen" - Modul 1

| Bebauungspläne, Naturschutz, Wasser, Landwirtschaft, Klimawandel, Flüsse & Gewässer, Flächenschutz

Um neue Aktive für die Arbeit, Stellungnahmen zuschreiben, zu gewinnen, gilt es, Menschen an die Aufgaben heranzuführen, perspektivisch in einer Anzahl, dass die Sicherheit einer Gruppe den Stress von Einzelkämpfern ablöst und mit der Vermittlung solider Vorkenntnisse der „Sprung ins kalte Wasser“ vermieden wird.

Auf Initiative des BUND-Kreisgruppe Essen haben sich die Essener Ortsgruppen der drei Verbände verständigt, gemeinsam eine Fortbildungsreihe „Stellung nehmen“ zu diesem Thema durchzuführen. Bearbeitet wird die Vielfalt der Themen in (zunächst) vier Samstags-Veranstaltungen – immer mit dem Ziel einer praxisnahen Arbeit an konkreten Vorhaben und kompetenten Referenten

 

Erste Veranstaltung: Bebauungspläne und Flächennutzungsplan*

Anmeldung erforderlich unter:

0201/31908518 oder per eMail info(at)forstverwalter.de

 

* interne Weiterleitung zur Modulbeschreibung

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

11. Mai 2019

Enddatum:

11. Mai 2019

Uhrzeit:

10:00 bis ca. 16 Uhr

Ort:

Historischer Kupferhammer, Nierenhofer Straße 10 in Essen-Kupferdreh

Veranstalter:

BUND-Kreisgruppe Essen, LNU, NABU Ruhr

BUND-Bestellkorb