Altweibersommer auf unseren Naturschutzflächen

07. Oktober 2023

Wiesengruppe beendet die diesjährigen Pflegemaßnahmen

Bei bestem Sonnenschein und viel Wind beendeten die Aktiven der BUND-Wiesengruppe ihre Pflegemaßnahmen auf den Modellflächen auf dem Terrassenfriedhof und der Wildwiese in Altenessen. Zu letzterer waren 10 Helferi*nnen geeilt, um die Mahd mit Harken und Gabeln von der Wiese zu holen. Dabei inspirierte das windig-sonnige Wetter nicht nur die herbstlichen Drachensteiger, sondern viele kleine Spinnenjunge taten es ihnen nach und ließen sich an ihren Spinnenfäden vom Wind verwehen: Altweiber-Sommer! Nach getaner Arbeit saßen dann alle wieder um den großen Tisch herum auf der gemähten und abgetragenen Wiese. Bei Pflaumenkuchen und Kaffee diskutierte es sich trefflich über (lokale) Wiesenentwickung und (nationale) Politik…

Der nächste Einsatz wird nicht lange auf sich warten lassen: Noch im Herbst werden die Aktiven die über 40 Nistkästen auf dem Terrassenfriedhof inspizieren und säubern.

Wer mitmachen möchte meldet sich bei:

martin.kaiser(at)bund-essen.de.

Zur Übersicht