BUND-Kreisgruppe Essen

Dr. rer. nat. Cornelia Fitger

 (Martin Kaiser)

  • Mitglied im Beirat bei der Unteren Naturschutzbehörde

Studium der Biologie und Chemie (Hamburg, München), Zusatzstudium Ökologie (Essen).
Mitglied im Bremer BUND (vorher Bremer Naturschutzgesellschaft) seit Jahrzehnten, ca. zehn Jahre Mitglied im Bund Naturschutz Bayern, in der Essener BUND-Gruppe seit 2017, aber aktiv für die Kreisgruppe seit deren Gründung 1982.
Wissenschaftliche Tätigkeiten in Bereichen Verhaltensphysiologie (M.P.I.V. Seewiesen), Neurologie (Klinik Essen), Psychologie (Uni Düsseldorf), Biologie und Umweltpädagogik (Projekte: Uni Essen, Biologische Station Kreis Recklinghausen, Ruhr Museum).
Freiberuflich tätig seit 1984 im Bereich Kunst- und Kulturgeschichte für die Kulturstiftung Ruhr (Villa Hügel) und das Museum Folkwang.

Arbeitsschwerpunkte: Mitglied im Beirat bei der Unteren Naturschutzbehörde, AG Wald.

Anna Heinrichs

  • Vorstandsmitglied, Koordination der Internetredaktion

Jahrgang 1987. Studium Agrarwissenschaften und Naturschutz & Landschaftsökologie. Sei t2018 in einem Büro tätig mit Arbeitsfeld Umweltschutz z. B. bei Eingriffen in den Naturhaushalt innerhalb der Stadtplanung.

Arbeitsschwerpunkte: Internetredaktion (v. a. technischer Bereich), Organisatorisches wie Plena, AG Artenschutz, AG "Stellung nehmen"

"Mitglied beim BUND Essen bin ich schon lange, aber erst seit Anfang 2018 aktiv dabei. Davor konnte ich mich zeittechnisch leider "nur" mit Spenden für den Naturschutz einsetzen. Das schlechte Gewissen ist nun beruhigt. Meckern, dass zu wenig in Sachen Umweltschutz getan wird, ohne selbst was zu tun, ist einfach nicht produktiv."

Marie-Rose Joos

 (Martin Kaiser)

  • Vorstandsmitglied

Jahrgang 1954, gelernte Biologin. Seit über 30 Jahren beim BUND Essen aktiv, davon etliche Jahre im Vorstand. Derzeit Vorstandsmitglied. Trägerin des Rheinlandtalers.

Arbeitsschwerpunkte: klimafreundliches Kochen, Pflanzenbestimmung

"Ich komme ursprünglich aus der Anti-AKW-Bewegung, war in Bonn vom Thema ausgelaugt und hab mich dann im BUND zunächst dem Stadtgrün gewidmet."

Martin Kaiser

 (Martin Kaiser)

Ein Interview mit mir, als ich Vertreter des BUND im Beirat der Unteren Naturschutzbehörde wurde, steht auf dieser Homepage bereit!

Annette Mildenberger

 (Martin Kaiser)

  • Stellvertretendes Mitglied im Beirat der Unteren Naturschutzbehörde

Jahrgang 1964, Studium Bauingenieurwesen: Siedlungswesen und Umwelttechnik (Cand.-Ing.), seit 2008 Honorarkraft für die Jugendhilfe Essen

Mitbegründerin des KorkenBUND

Arbeitsschwerpunkte: KorkenBUND, Hilfe bei Organisation und dem Info-Telefon.

Frank Mildenberger

 (Martin Kaiser)

  • Schatzmeister (Vorstandsmitglied)

Jahrgang 1964, Ausbildung zum techn. Zeichner und Fernstudium zum Umweltberater

BUND-Mitglied seit 1994

Mitbegründer des KorkenBUND im Jahre 1995, Schatzmeister der Kreisgruppe Essen seit dem 23/05/2013

Bediener der Apfelpresse beim Zechenfest ;-) und Besitzer eines Elektroautos (Renault ZOE) und gerne bereit für eine Probefahrt… .

Interview mit dem Schatzmeister

(noch) nicht hier vorgestellt sind: Andreas Bolle (Vorstandsmitglied), Georg Nesselhauf (Delegierter für die Regionalgruppe, Mitglied im Beirat der Unteren Naturschutzbehörde), Axel Marx (Stellvertretendes Mitglied im Beirat der Unteren Naturschutzbehörde), Kimberly Becker und Dorothee Einhaus (Landesdelegierte), Dietmar Schruck (Kassenprüfer) und Dr. Martina de Groot (Stellvertretung Kassenprüfung) sowie Maike Wissing (Sprecherin der AG Wasser).

alle Köpfe der Kreisgruppe Essen (Funktionsträger alphabetisch sortiert)

Kimberly Becker (Landesdelegierte)

Andreas Bolle (Vorstand)

Dorothee Einhaus (Landesdelegierte)

Dr. Cornelia Fitger (Mitglied im Beirat der Unteren Naturschutzbehörde)

Dr. Michaela de Groot (Stellvertretung Kassenprüfung)

Martin Hase (Ersatzdelegierter für die Landesversammlung) 

Susanne Hase (Ersatzdelegierte für die Landesversammlung)

Anna Heinrichs (Vorstand, Internetredaktion)

Marie-Rose Joos (Vorstand) 

Martin Kaiser (Vorstand, AG Artenschutz)

Axel Marx (Stellvertretendes Mitglied im Beirat der Unteren Naturschutzbehörde)

Annette Mildenberger (Stellvertretendes Mitglied im Beirat der Unteren Naturschutzbehörde)

Frank Mildenberger (Schatzmeister)

Georg Nesselhauf (Vertreter in der Regionalgruppe, Mitglied im Beirat der Unteren Naturschutzbehörde)

Dietmar Schruck (Kassenprüfung)


Mailadressen zum Ansprechen finden Sie hier